Forschung & Entwicklung

Innovation hat bei uns eine lange Tradition

 

Am 15.10.1936, wenige Jahre nach der Firmengründung, wurde die erste eigene Entwicklung, eine Anlage mit Eis-Sole-Kühlung, beim Reichspatentamt eingetragen. Damit wurde der Grundstein für innovatives Denken und Handeln im Unternehmen gelegt.
In den folgenden Jahrzehnten wurden zahlreiche weitere Entwicklungen patentiert.

In den letzten Jahrzehnten ist die Flexibilität, Qualität und die Innovationsfähigkeit von Unternehmen immer wichtiger geworden. Forschung und Entwicklung dient nicht mehr nur der Erschließung von neuen Märkten, sondern auch der Weiterentwicklung in bestehenden Märkten. Somit bilden F & E - Aktivitäten  einen Baustein für eine nachhaltige Unternehmensentwicklung. Nur wenn frühzeitig die Zeichen der Zeit erkannt werden, können Lösungen zum passenden Zeitpunkt verfügbar sein.

Mit einem für ein mittelständisches Unternehmen überdurchschnittlichen Engagement setzt die Becker Gruppe auch in der Zukunft auf Forschung und Entwicklung von neuen Verfahren und Produkten. Ein Kernziel ist es, über den "Tellerrand" zu schauen, Expertenwissen zu bündeln und innovative Lösungen für komplexe Problemstellungen bereitzustellen.

In Kooperationen mit Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen der Wirtschaft werden Projekte in den Bereichen

 

  • Energiemanagement
  • Hygiene
  • Luftreinigung
  • technische Gebäudeausrüstung etc.

 

angegangen, um Lösungen nach dem neuesten Stand der Technik zu schaffen, mit Fokus auf Energieeffizienz, Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit und Qualität.